architektur tirol 2021/22

Zahlen – Daten – Fakten Erweiterung Wellnessbereich bei Hotel Wagnerhof, Pertisau Bauherr: Kirchmair GmbH Architektur: Wodnar Planungs GmbH Baubeginn: Oktober 2020 Bauende: Mai 2021 Umbauter Raum: 4.500,00 m3 Die neu errichtete Wellness-Oase ist unterirdisch durch eine großzügige und lichtdurchflutete Passage mit dem bereits bestehenden SPA-Bereich im Stammhaus verbunden, dessen Angebot im Architektur Wodnar Planungs GmbH Himmelblau & Morgenrot Ein Projekt von WODNAR-DESIGN aus Brixlegg Der Wagnerhof liegt inmitten ausgedehnter Grünflächen in Pertisau am idyllischen Achensee. Die Qualität dieser Naturnähe kommt durch den im Garten neu errichteten SPA-Bereich besonders zur Geltung und spiegelt zudem die Eleganz und Exklusivität des Hauses wieder. Zuge dieser Erweiterung ebenfalls verbessert und erneuert wurde. Im neuen SPA-Bereich findet der Gast auf drei Ebenen ausreichend Platz zum Entspannen und Relaxen. Im Untergeschoss ist der zentrale Beautybereich mit rund ausbildetem Foyer angesiedelt, von dort verteilen sich die Gäste auf die diversen Behandlungsräume. Über das vorgelagerte, zentrale Treppenhaus mit Lift kommt man ins Erdgeschoss, von wo man ins Panoramabad mit Indoor- bzw. Outdoorpool gelangt. Dieser Poolbereich punktet mit großzügig angelegten Ruhezonen und Kuschelnischen. Im Anschluss zum Poolbereich findet der Gast einen vorgelagerten Terrassenbereich mit angrenzender Liegewiese, von der man den Blick auf das umliegende Bergpanorama ausgiebig genießen kann. Ein weiteres Highlight im Obergeschoss bildet der Whirlpool, der teilweise als auskragende © MONSISI © MONSISI 82

RkJQdWJsaXNoZXIy MjUzMzQ=