architektur tirol 2021/22

Bauherr 3CON Anlagenbau GmbH Q Projekt-Partner Elektro Arnold GmbH, Kufstein IBOD Wand & Boden – Industrieboden GmbH, Kramsach Ing. Hans Lang GmbH, Terfens Kastell GmbH, DEU-Veringenstadt Kronbichler GmbH, Ebbs Rieder Bau GmbH & Co. KG, Schwoich/Kufstein ROWA-MOSER Handelsgesellschaft mbH, Innsbruck Sanitär Technik Wörgl GmbH, Wörgl Sappl Wohnkultur GmbH, Kirchbichl nen, sondern bietet den Kunden auch Montage- und Lagerflächen an, damit dort zu Testzwecken Vorserien produziert werden können. Um diesen Platz zu gewährleisten, wurde ein 600 m² großer Trägerteilbearbeitungsbereich über dem Logistikzentrum errichtet. Weiters entstanden im Zuge der Erweiterung neue, lichtdurchflutete Büroflächen, die sich auf zwei Stockwerke verteilen und Platz für 140 Mitarbeiter bieten. In den Konstruktions- und Projektmanagementabteilungen werden die Anlagen mittels innovativer Software entwickelt. Ganz nach dem Motto „Open Space“ greifen hier unterschiedliche Tätigkeiten ineinander. Höhenverstellbare Tische und schallisolierende Materialien schaffen eine angenehm kreative Atmosphäre. Für temporäre „Alleingänge“, wie etwa Videokonferenzen, gibt es Besprechungsräume. Begegnungszonen, wie etwa eine gut ausgestattete Teeküche, fanden ebenfalls Eingang ins Konzept. Aber es gibt nicht nur eine neue Teeküche für die Verpflegung der Mitarbeiter. Das ein wenig beiläufig klingende Wort „Kantine“ wird der neuen Betriebsgastronomie mit dem klingenden Namen „KULINARICON” allerdings nur bedingt gerecht. Die Geschäftsführung wollte einen Ort mit Aufenthaltsqualität, zum Entspannen und Durchatmen schaffen, der voll auf das leibliche Wohl der Belegschaft ausgerichtet ist. Das ansprechende Design stammt aus der Feder von Riederbau-Architektin Alexandra Seliger, die mit Feingefühl eine funktionstüchtige Chill-out-Area in lockerer Atmosphäre geschaffen hat. Die 150 Sitzplätze wurden unterschiedlich konzipiert: Es gibt gemütliche Ecktische für gesellige Runden, aber auch sonnige Plätze an den Fensterbänken für all jene, die die Auszeit am liebsten alleine genießen möchten. Zahlen – Daten – Fakten Erweiterung des Hauptfirmensitzes von 3CON, Ebbs Bauherr: 3CON Anlagenbau GmbH Generalunternehmer: Riederbau GmbH & Co KG Baubeginn: 2019 Fertigstellung: 2021 Foto: © 3CON Foto: © 3CON 123

RkJQdWJsaXNoZXIy MjUzMzQ=